(0800) 060 8000 service@all-connect.net 24/7 all-connect.net
Support anfordern

Mit diesem Formular können Sie (auf Wunsch rund um die Uhr) Support anfordern oder eine Störung bzw. einen Notfall melden.

1. Vertragspartner und Ansprechpartner

Wenn Sie im Feld "Firma/ Organisation" eine juristische Person bezeichnen, wird diese unser Vertragspartner. Ihren Vor- und Nachnamen benötigen wir dann nur als Ansprechpartner. Andernfalls werden Sie selbst unser Vertragspartner.

Hiermit erteile ich folgenden Supportauftrag an all-connect Data Communications GmbH:

2. Angaben zum Auftrag

Um Ihren Support ohne Verzögerung zu bearbeiten, benötigen wir so viele Infos wie möglich:
  • Fassen Sie in der Kurzbeschreibung die wesentlichen Schlagworte aussagekräftig zusammen (mind. 4 Zeichen - max. 80 Zeichen!)
  • Nennen Sie den Auftragsgegenstand, Standort und ggf. Zubehör (Beschreibung, Systembezeichnung, Hersteller, Modell, Anschaffungsdatum, Kabel)
  • Bezeichnen Sie die eingesetzte Software (Betriebssystem und Version, verwendete Anwendung und Version)
  • Beschreiben Sie den Fehler (Fehlermeldung im Wortlaut, welches Verhalten des Dienstes haben Sie erwartet, was passiert tatsächlich?)
  • Bitte senden Sie uns keine Passwörter oder sonstige Login-Daten!

Tipp: Sie können uns später jederzeit weitere Informationen zukommen lassen (z.B. Bilder oder Dateianhänge). Details dazu folgen in der Empfangsbestätigung per E-Mail!



Backup: Grundsätzlich vereinbaren wir mit Ihnen in unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen, dass Sie regelmäßig eine Datensicherung durchführen, da auf Grund von Defekten oder falschen Eingaben jederzeit ein Datenverlust entstehen kann (§ 10 Obliegenheiten des Kunden – 4. Datensicherung).

Wünschen Sie die Durchführung eines zusätzlichen Backups?

Nein
Ja

Backup: Eine regelmäßige Datensicherung wurde durch mich/uns durchgeführt bzw. ist nicht erforderlich. Die Vereinbarung in den AGB § 10 "Obliegenheiten des Kunden" – 4. Datensicherung unter https://www.all-connect.net/agb/ ist mir bekannt.

3. Priorität für Notfälle und SLA-Leistungen

Auf Wunsch kann Ihr Auftrag mit erhöhter Priorität bearbeitet werden. Außerhalb der Business Time (z.B. abends oder nachts) entstehen dann grundsätzlich Zusatzkosten. Je nach SLA und vereinbarter Leistungsbereitschaft garantieren wir zudem bestimmte Reaktionszeiten (z.B. innerhalb 240 Min.). Insb. während Feier- und Brückentagen beachten Sie bitte auch die Hinweise zum 24/7 Notfall-Service.

Soll Ihr Auftrag mit Priorität bearbeitet werden? *)


*) Auf Grund interner QM-Vorgaben bearbeiten wir Ihre Supportanfragen tagsüber typischerweise innerhalb eines Geschäftstages.

Priorität: Die Bearbeitung meines Supportauftrages soll keinesfalls zu Mehrkosten durch Preisaufschläge führen. Mir genügt eine Rückmeldung des Supports mit normaler Priorität im Laufe der nächsten Geschäftstage und innerhalb der Business Time (ggf. auch nach Feier- und/ oder Brückentagen).

Wenn Sie die Priorität in Anspruch nehmen, wird Ihr Auftrag unverzüglich an den technischen Bereitschaftsdienst gemeldet. Unser Techniker meldet sich dann bei Ihnen innerhalb der vereinbarten Reaktionszeiten (z.B. innerhalb von 240 Minuten).

4. Auftragsvereinbarung

Sie vertreten als Auftraggeber


Auftraggeber: Ich bin selbst Gewerbetreibender bzw. gehe meiner (frei-)beruflichen Tätigkeit nach bzw. handle im Auftrag des o.g. gewerblichen Vertragspartners. Auftragsvereinbarung: Zur Durchführung des o.g. Supportauftrages wird ein Dienstvertrag vereinbart. Ohne zugrundeliegende SLA-Vereinbarung bleibt die Annahme des Auftrags durch all-connect vorbehalten. Für den möglichen Datenverlust bei der Auftragsbearbeitung wird, außer bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit, keine Haftung übernommen. Sofern nicht anderslautend vereinbart, verrechnen wir jeweils begonnene 10 Min. auf einer Basis von EUR 130,00 je Stunde. Außerhalb der Business Time entsteht dabei ein Preiszuschlag von 50%, außerhalb der Service Time ein Preisaufschlag von 100%. Reisezeiten werden mit 50% Rabatt berechnet. Alle Preise verstehen sich zzgl. USt. Rechnungen sind zahlbar innerhalb von 10 Tagen ohne Abzug. Die all-connect Bereitschaftszeiten sind wie folgt definiert: Business Time (BT): MO-FR 9:00 bis 18:00 Uhr, nicht an Feiertagen oder während Betriebsferien Service Time (ST): MO-FR 7:30 bis 20:00 Uhr und SA-SO, feiertags 9:00 bis 18:00 Uhr Operating Time (OT): MO-SO, feiertags 0:00 bis 24:00 Uhr Die Verarbeitung meiner Daten erfolgt ausschließlich zur Vertragsdurchführung.

Wie geht es weiter?

Nachdem Sie Ihren Supportauftrag an uns übermittelt haben, wird dieser unmittelbar in unser Ticket-System eingestellt und Sie erhalten innerhalb von ca. 10 Minuten Ihre Vorgangsnummer ("Service-Auftragsnummer") per E-Mail an Ihre oben angegebene E-Mail-Adresse als Empfangsbestätigung.

Um uns jederzeit weitere Informationen zukommen zu lassen (z.B. Screenshots von Fehlermeldungen oder ergänzende Informationen zu Ihrem Auftrag), können Sie auf die Empfangsbestätigung jederzeit einfach antworten. Wichtig: Damit Ihre Antwort-Mail auch Ihrem Supportauftrag zugeordnet werden kann, müssen die Empfänger-E-Mail-Adresse (auftrag@all-connect.net) und die Betreffzeile unverändert bleiben!

Im Zuge der Auftragsbearbeitung setzen wir uns mit Ihnen über die oben gemachten Kontaktangaben in Verbindung. Falls Sie eine Priorisierung beauftragt haben, wird Ihr Auftrag rund um die Uhr in unserem Ticket-System zur sofortigen Prüfung an den diensthabenden Techiker weitergeleitet.